Herzlich willkommen in der Fachpraxis für Diabetologie, Gastroenterologie und Allgemeinmedizin in Königs Wusterhausen!

Liebe Patientinnen und Patienten!

Wir haben geöffnet und sind für Sie da.

Auch im Falle einer Ausgangssperre dürfen Sie selbstverständlich zum Arzt gehen.

Am besten stecken Sie zur Sicherheit Ihr Terminkärtchen ein.

Ihr Praxisteam

Verhaltensregeln Corona-Virus

Wir möchten Sie schützen und eine Weiterverbreitung des Virus verhindern. Daher bitte wir Sie um Verständnis für folgende Maßnahmen, die wir gemäß den Empfehlungen der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg ergreifen.

  1. Wir beschränken ab sofort für Akut-Kranke den Zutritt zu unserer Praxis.
  2. Bitte bleiben Sie bei Fieber, trockenem Husten und Grippe-Symptomen gleich zuhause und rufen ggf. 116 117 an.
  3. Patientinnen und Patienten mit Termin werden eingelassen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Website der KV Brandenburg.


„Gemeinsam sorgen wir für die Gesundheit unserer Patientinnen und Patienten.“

Unsere Praxis deckt ein breites Spektrum der Medizin ab: hausärztliche Versorgung, Diabetologie und Gastroenterologie.

  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Impfungen
  • Privatsprechstunde und Sprechzeiten für Berufstätige
  • Diabetes
  • Koronare Herzerkrankung
  • Chronisch-obstruktive Lungenerkrankung
  • Koloskopie und Gastroskopie
  • Sonografie
  • Leber- und Darmsprechstunde

Frau PD Dr. med. Klugewitz (Fachärztin für Innere Medizin, Schwerpunkt Gastroenterologie), Frau Dr. med. Marie-Luise Pietschmann (Fachärztin für Innere Medizin) und Frau Dr. Horstmann (Fachärztin für Allgemeinmedizin und Diabetologie) bieten ihren Patientinnen und Patienten quasi eine Rundum-Versorgung an.

Neu im Team ist Dr. Anja Köhler Fachärztin für Allgemeinmedizin, Fachärztin für Chirurgie - Hausärztliche Versorgung. Sie nimmt noch Patientinnen und Patienten an.

In der Gastroenterologie werden alle Untersuchungen aus einer Hand durchgeführt und auch die Nachbetreuung übernommen. Der hausärztliche Bereich kümmert sich um alle Volkskrankheiten wie Bluthochdruck, koronare Herzerkrankung und chronisch-obstruktive Lungenerkrankung. In der Diabetologie wird schwerpunktmäßig der Diabetes und seine Folgenerkrankungen behandelt.

Durch ihre zentrale Lage, ihre Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln und den Fahrstuhl im Haus ist die Praxis leicht erreichbar. Die Vernetzung mit Zentren der Maximalversorgung wie der Charité Universitätsmedizin Berlin ermöglicht eine Versorgung auch bei komplexeren Problemen.

Unsere Praxis ist Lehrpraxis der Charité. Weitere Infos entnehme Sie bitte der Patienten-Info (PDF).